Generalsekretariat

Aufgaben

Das Generalsekretariat berät und unterstützt den Vorsteher des Gesundheitsdepartements. Es stellt die Geschäftsabwicklung mit dem Regierungsrat, dem Grossen Rat und seinen Kommissionen sowie den übrigen Departementen sicher.

Departementsintern sorgt das Generalsekretariat für koordinierte und zielgerichtete interne Abläufe. Mit den zentralen Stabsdienstleistungen in den Bereichen Recht, Personal und Geschäftsvorbereitung & Projekte unterstützt es die Dienststellen des Departements.

Generalsekretärin: lic.iur. Dorothee Frei Hasler

Telefon: +41 61 267 95 49   Mail: dorothee.frei@bs.ch

nach oben

Geschäftsvorbereitung & Projekte

Das Fachreferat Geschäftsvorbereitung & Projekte des Generalsekretariats behandelt die departementseigenen Regierungs- und Parlamentsgeschäfte und das operative Tagesgeschäft. Die Abteilung trägt die Verantwortung für die Berichterstattungen an den Grossen Rat und die departementale Geschäftskontrolle. Sie hat eine Drehscheibenfunktion inne, indem sie für den Informationsfluss zwischen dem Vorsteher und den Dienststellenleitenden sorgt.

Leitung: lic.iur. Daniel Capone

Telefon: +41 61 267 95 30   Mail: daniel.capone@bs.ch

nach oben

Personalabteilung

Die Personalabteilung unterstützt den Departementsvorsteher in allen strategischen Personalthemen. Sie sorgt für die korrekte Anwendung des kantonalen Personal- und Lohngesetzes, deren Verordnungen sowie der departementalen Personalstrategie. Die Abteilung setzt die klassischen Personalmanagementaufgaben wie Personalplanung, -auswahl, -betreuung, -entwicklung und -trennung im Gesundheitsdepartement operativ um. In der Regel veröffentlicht die Personalabteilung alle im Departement offenen Stellen jeweils auf der Website www.stellen.bs.ch.

Leitung: Peter Zeller

Telefon: +41 61 267 95 17  Mail: peter.zeller@bs.ch

 

nach oben

Rechtsdienst

Der Rechtsdienst ist die zentrale Stelle für die Bearbeitung von Gesetzesvorlagen und Verordnungen aus dem Gesundheitsbereich zuhanden des Regierungsrates und des Grossen Rates. Er behandelt Rekurse gegen Entscheide und Verfügungen der Dienststellen sowie Beschwerden und aufsichtsrechtliche Anzeigen im Bereich des Departements und bereitet Regierungsgeschäfte in juristischen Belangen vor.

Er ist zuständig für die Bearbeitung und Erteilung von Entbindungen von der beruflichen Geheimhaltungspflicht von Fachpersonen im Gesundheitswesen.

Weiter nimmt er spezielle Aufgaben im Auftrag des Departementsvorstehers wahr. Er bearbeitet Vernehmlassungen (eidgenössisch und kantonal) unter Einbezug der Fachpersonen, soweit sie das Gesundheitsdepartement betreffen. Der Rechtsdienst ist auch zuständig für Fragen, die das Öffentlichkeitsprinzip betreffen, begutachtet je nach Bedarf konsultativ Geschäfte der Dienststellen des Departements und gibt allgemeine Rechtsauskünfte.

Co-Leitung: lic. iur. Aurel Thürlemann / Dr. iur. Ramon Inglese

Aurel Thürlemann: Telefon +41 61 267 98 30  Mail: aurel.thuerlemann@bs.ch

Ramon Inglese: Telefon +41 61 205 32 76  Mail: ramon.inglese@bs.ch

nach oben