Abteilung Sucht

Die Abteilung Sucht ist im Rahmen der kantonalen Suchtpolitik und Suchthilfe sowie im Auftrag der Regierung verantwortlich für die Koordination der Vier-Säulen-Suchtpolitik. Sie stellt ein breites Suchthilfeangebot in Basel-Stadt zur Verfügung.

Zu den Kernaufgaben und Angeboten der Abteilung Sucht gehören: Die Unterstützung der Suchtpolitik, die Suchtberatung, das Case Management, aufsuchende Tätigkeit durch die Mittler im öffentlichen Raum und Kostengutsprachen für stationäre Therapien.

Mehr über die Abteilung Sucht

Leitung: Eveline Bohnenblust

Tel. +41 61 267 89 00       Mail: eveline.bohnenblust@bs.ch